Samstag, 24. Juni 2017

Mein Garten als zweites Wohnzimmer und der Schrebergarten meiner Mama

Ja es sind oft die einfache Dinge im Leben die glücklich machen.
So liebe ich es jeden Tag aufs neue in unseren Garten zu gehen, um zu schauen, was sich verändert hat.
Zur Zeit ermöglicht uns das tolle Wetter viel Zeit auf unserer neuen Terrasse zu verbringen.
Passend dazu habe ich ein neues Kissen Trio  genäht:
Katzenkissen Morle, Outdoorkissen Radieschen , Lieblingskissen in mintgrün
IMG_7336
Präsentation1
Präsentation3
IMG_7283
IMG_7346
Es gibt das Radieschen Trio als Stickdatei zum selber Sticken über Dawanda.
Die Gartenbank haben wir quasi mit dem Haus gekauft und liebevoll mit einem befreundeten Schreiner restauriert.
Dann möchte ich euch heute gerne den Schreberharten meiner Mama, die in Kleingartach wohnt, zeigen. Kleingartach liegt zwischen Karlsruhe und Heilbronn.
Meine Mama ist eine leidenschaftliche Gärtnerin und dies schon von Kindesbeinen an. Das meiste habe ich von ihr gelernt. So kommt es schon mal öfters vor, dass ich sie, wenn ich nicht weiter weiß, anrufe, um ihren Rat einzuholen.
Natürliches Gärtnern ist Pflicht! So schlägt ihr Herz für den dynamischen Gartenbau und die Permakultur.
Design spielt dabei eine untergeordnete Rolle. Viel mehr geht es darum Upcycling zu betreiben und vorallem auch Lebensraum für die Insekten zu schaffen.
IMG_5690
Bei den nächsten zwei Bilder handelt es sich um sogenannte Kraterbeete.
IMG_5701
IMG_5699
Komposthaufen als Hochbeet.
IMG_5698
IMG_5697
Baumatten als Rankhilfe für Gurken und noch vieles mehr.
IMG_5696
IMG_5695
IMG_5683
Und immer wieder zwischendrin wunderschöne Blumen Smile
IMG_5684
IMG_5694
IMG_5693
IMG_5702
IMG_5689
IMG_5687
Besonderst stolz ist meine Mama auf ihre Artischocken.
IMG_5692
Meine Mama beim Samentüten erstellen.
schwarzekleid 005_thumb[2]

Dienstag, 13. Juni 2017

Frohe Pfingsten

Das Wetter ist traumhaft schön in unseren Pfingstferien. Wir genießen die Tage und machen schöne Auflüge. Doch vor allem können wir endlich wieder einen Garten genießen. Kaum sind wir aufgestanden, zieht es mich nach draußen und ich schaue nach unseren Pflanzen.
IMG_7208
Auf unserem Eßtisch liegen lauter kleine Schätze. Die meisten sind von unseren Kindern.
IMG_7194
Bei der Vase handelt es sich wieder um eine alte Scheurich Vase aus den 70er Jahren.
IMG_7199
Unser Oskar hatte vor den Ferien Bienenepoche. Er hat uns unter anderem diese wunderschöne Kerze gewickelt.
IMG_7197
Gewürztagetes aus dem Garten.
IMG_7202
Eine getöpferte Schale von Oskar.
IMG_7207
Eine Pfingstaube, die unser Elmar gemacht hat.
IMG_7180
Und ich mitten auf unsere neuen Terrasse. Weitere Bilder von der Terreasse folgen.
Auf dem Bild habe ich mal wieder etwas von meiner Lieblingsmarke Gudrun Sjödén an.
Die altrosa Wickelweste und die wunderschönen, bestickten Schuhen  „Sånglärka“.
IMG_7102 - Kopie
Stoffschuhe-,,Saanglaerka--aus-OEko-Baumwolle-70800-70800-06-25587
Ich wünsche Euch auch noch eine schöne Ferienzeit!

Freitag, 2. Juni 2017

Verlosung und DIY Anleitung auf SOLEBICH: Patchwork-Kissen nähen mit FräuleinOtten

Auf SOLEBICH könnt ihr ein Vintage Stoffpaket für ein Quilt Patchwork aus meinem Dawanda Stoff Shop gewinnen. Einfach einen Kommentar hier abgeben.
patchworkkissenretro2 066
patchworkkissenretro2 072
Die passende Anleitung für das Patchworkissen und für das Poufkissen findet ihr auch auf SOLEBICH.
Präsentation2
Die bereits fertig genähten Kissen gibt es in meinem Dawanda Kissen Shop.
1_IMG_5202
Patchworkkissen bunter Vintage Spaß.
1_IMG_5181
Poufkissen Garten aus Vintage Handtüchern.
1_IMG_5166
1_IMG_5150

Freitag, 26. Mai 2017

Homestory über unser Zuhause auf SOLEBICH

Diese Woche ist unser Zuhasue als Homestory auf SOLEBICH zu sehen.

Anbei der Artikel:
bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Bild6
Bild7
Bild8
Bild9
Bild11
Bild12
Bild13
Bild14
Bild15
Bild17
Bils18
Bild19
Related Posts with Thumbnails